Review: 2018-04-15 Uada, Anguish, Je

Bands: Uada, Anguish, Je
Datum: 25.04.208
Ort: Le Grillen, Colmar
Veranstalter: Asso Overkill
Photos

Das Le Grillen geht auch mal ohne HEADBANG, diesmal mit ASSO OVERKILL, einem Veranstalter, den wir auch schon kannten. Auch hier “darf” man als Fotograf früher rein, was je nach der erwarteten Menge ein echter Vorteil sein kann. Auch hier gabs schöne Fotopässe, die sammeln wir ja unheimlich gerne. Nur das Bier musste man bestellen (und bezahlen), das ist natürlich bei HEADBANG was ganz anderes 😉

Was aber im Le Grillen immer gleich ist: Man kennt viele Besucher. Und hält das eine oder andere Schwätzchen. Manche Leute hat man erst vor einer Woche gesehen. Es ist einfach sehr entspannt!

Die erste Band, JE, bestand nur aus zwei Leuten und ihre Post Black Metal riss jetzt mich nicht vom Hocker, war aber gut anzuhören. Auch ist man bei zwei Bandmitgliedern mit Fotografieren schnell durch, man hat alle Gesten und jede Mimik schnell mal abgelichtet. Ausserdem war das Licht sehr bescheiden, aber das hatte man/Frau ja erwartet.

Da das Konzert entgegen der Planung nun doch im grossen Saal stattfand, war es überhaupt nicht voll und wir konnten uns völlig frei bewegen. Klasse!

Richtig ruhig wurde es dann mit den Doomern von ANGUISH. Das Licht war etwas besser, so konnte man, auch aufgrund der Langsamkeit, ganz gute Bilder schiessen.

Nicht zu Unrecht waren UADA der Headliner. Das war unglaublich gut, was da kam. Sie sind für mich die beste Band, die ich bisher 2018 fotografieren durfte. Wobei Fotografieren extrem schwierig ist. Von den Gesichtern erwischt man im Normalfall wegen der grossen Kapuzen gar nichts (ausser e natürlich) und das Licht war so gut wie nicht vorhanden. Ich habe vorher noch nie mit ISO 8000 fotografiert und trotzdem war fast nichts zu sehen. Echt heavy. Aber guuuuuuuut.