Konzerte in der Region (Süd-)Baden, Elsass, Nordschweiz. Quelle für alle Events sind die Veranstaltungen auf Facebook!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert: 2020-03-16 Kvelertak / Z7

16. März @ 20:00 - 23:00

17293 image 65483032 2533439743354129 2006095459214426112 o - Konzert: 2020-03-16 Kvelertak / Z7

Bands: Kvelertak

DIE ESSENZ DES ROCK’N’ROLL

In ihrer zwölfjährigen Bandgeschichte haben Kvelertak der ganzen Metalwelt gehörig den Kopf verdreht und mit lediglich drei Alben allen Kritikern gezeigt, wo Thors Hammer hängt. Die verwegene Mischung aus #Rock, #Hardcore-#Punk und #Black #Metal klingt wie die pure Essenz des Rock’n’Roll. Anlässlich des Greenfield Festival 2019 hat das Sextett aus #Norwegen den Schweizer Fans erstmals den Sänger Ivar Nikolaisen (Ex-The Good, The Bad and The Zugly) vorgestellt – und dabei bewiesen, dass sie keinen Zacken zahmer geworden sind. Mit dem neuen Frontmann arbeiten die Nordlichter intensiv an ihrem vierten Album, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Sie wurden als Punk und Metal bezeichnet, doch tief in ihrem Herzen sind die norwegischen Berserker Kvelertak die lebende, feuerspeiende Verkörperung des #RocknRoll. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 haben sie sich eine treue Fanbase erspielt, die hungrig nach ihren unglaublich wilden Live-Shows ist, mit denen sie bereits mehrfach ihre flammenden Reifenspuren auf den Globus gebrannt haben. „Begeisterungswürdig” beschreibt Kvelertak noch nicht einmal im Ansatz, und ihre Erfolge lesen sich schon jetzt wie der Beginn einer Legende. Das überschwänglich aufgenommene 2011er Debüt wurde von Norwegens Rock-Autorität Asbjørn Slettemark als „bestes norwegisches Debüt aller Zeiten” bezeichnet, der deutsche Metal Hammer vergab ebenfalls das Prädikat „bestes Debütalbum”, beim Spellemannprisen (Norwegens Äquivalent zum Grammy) gab es die Auszeichnungen „Best New Artist” und „Best Rock Album”. Das Kultblatt Kerrang kürte sie zur „aufregendsten neuen Band auf diesem Planeten”. Und Kvelertak – zu Deutsch: Würgegriff – machen keine Anzeichen, nachzulassen.

Zur Zeit sind die sechs Musiker daran, ihren vierten Longplayer zu produzieren. Das erste Werk seit „Nattesferd“ (2016) und die Albumpremiere für Sänger Ivar Nikolaisen, der im Sommer 2018 Erlend Hjelvik abgelöst hat. „Für uns war Ivar die einzige Lösung, nachdem sich Erlend entschieden hatte, uns zu verlassen, um eigene Projekte zu verfolgen“, kommentiert Gitarrist Vidar Landa den Wechsel. „Er hat schon vor Jahren für uns Backing Vocals gesungen und uns auf Tour begleitet.“ Bassist Marvin Nygaard: „Nach den ersten Shows war uns klar, dass der Wechsel funktioniert hat. Wir sind ein richtig gutes Team auf der Bühne und das ist was zählt. Alle unsere Befürchtungen betreffend eines Wechsels haben sich im Nu zerschlagen.“ Mit dem neuen Teamgeist macht man sich ans neue Album. Vidar: „Wir haben sehr viele Songs geschrieben. Musikalisch wird das neue Album an ‚Nattesferd’ anknüpfen, denn für uns war dieses Album schon ziemlich genau so, wie Kvelertak klingen muss. Dazu noch die besten Elemente der ersten beiden Alben. Damit werden wir unseren bisherigen Sound festigen und zugleich einen guten Schritt weiterkommen.“ Wir können uns mit Sicherheit auf eine weitere ausschweifende Fjord-Fiesta der Marke Kvelertak gefasst machen.

Quelle: Facebook Veranstaltung + Z7

Dieser Beitrag wurde 180x angeschaut!

Bildquellen

  • Kvelertak: Facebook Veranstaltung, Z7

Details

Datum:
16. März
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
http://www.z-7.ch/event.php?eventid=1726

Veranstaltungsort

Konzertfabrik Z7 – Pratteln
Kraftwerkstrasse 7
Pratteln, 4133 CH
+ Google Karte

Veranstalter

Konzertfabrik Z7

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.