Reiseberichte > Italien > Toskana > Volterra

Volterra


Stadt in der Toskana (Provinz Pisa) mit römischer und etruskischer Vergangenheit. Beliebtes Ausflugsziel für Bustouristen

Sehenswertes

Duomo Santa Maria Assunta
Dreischiffige romanische Kirche von 1120. Die von Fabelwesen getragene Kanzel ist besonders beeindruckend.

Duomo Santa Maria Assunto

Battistero
Achteckiges Baptisterium mit berühmten Taufbecken.

Battistero

Battistero - Taufbecken
Etrusker und Römer
Etruskisch  mehr...
Römisch  mehr...

Restaurant

Trattoria Il Sacco Fiorentino
Sehr gut gegessen haben wir in der Trattoria Il Sacco Fiorentino (September 2003) nahe dem Etruskischen Museum. Für 1x Antipasti (Wildschweinschinken), 2x Secondi (Wildschweinsteaks + Hühnchen), Beilagen und Wasser zahlten wir 31,60 Euro. Insgesamt sehr empfehlenswert.

 

News:

Keine News in dieser Ansicht.


Blog:

Keine News in dieser Ansicht.


nach oben oben    |    Druckansicht    |   RSS   |