Burgen > Lkr. Waldshut > Steinegg

Steinegg


Landkreis Waldshut

Name
Steinegg

Ort

Wittlekofen (Steinatal)

Lage

Im Steinatal, zwischen Bonndorf und Waltshut-Tiengen, bei Wittlekofen gelegen. Ca. 4 Kilometer nach der Einfahrt von der Steina-Mühle her dem Hinweisschild nach links folgen. Dort ist auch gleich der Parkplatz.
Die Burg Steinegg liegt nördlich der Burg Roggenbach, am Ende eines sehr steilen Weges, der vom ebenen Fußweg nach links abzweigt (nicht ausgeschildert).

Bauform

Höhenburg

Geschichte
Die Burg wurde im 12. Jahrhundert von den Herren von Steinegg erbaut und 1525 endgültig zerstört.

Zustand

Von dieser Burg ist nur der Bergfried und ein Gebäuderest erhalten.

Besichtigung

Der Bergfried kann nicht bestiegen werden, das Tor ins Innere ist auch verschlossen. Sonst nur Mauerreste.

Grundriss



Quelle: Krahe, Burgen des deutschen Mittelalters

Bergfried
Bergfried
Bergfried
Bergfried
Gebäude der Burg
Gebäude der Burg
Blick in den Bergfried (durchs Gitter)
Blick in den Bergfried (durchs Gitter)
     

    News:

    Keine News in dieser Ansicht.


    Blog:

    Keine News in dieser Ansicht.


    nach oben oben    |    Druckansicht    |   RSS   |