Burgen > Lkr. Rastatt > Alt Windeck

Alt Windeck


Landkreis Rastatt

Name
Alt Windeck

Ort
Bühl - Neusatz

GPS

N48 40.358  E8 09.470

Lage

Die Ruine ist in Bühl sehr gut ausgeschildert. Großer Parkplatz direkt vor der Burg.

Bauform
Höhen-Spornburg mit zwei Bergfrieden, Vorburg und Zwinger. Zwischen den Bergfrieden befindet sich die zwei Palasse.

Geschichte

Die Burg wird um 1200 erbaut. Sie wird seit 1595 nicht mehr bewohnt.

Zustand
Die Ruine befindet sich in gutem Zustand. Das Kriegerdenkmal am südlichen Bergfried wirkt allerdings in unserer Zeit unpassend.

Besichtigung

Die Burg ist tagsüber zugänglich. Der südliche Bergfried kann bestiegen werden. Empfehlung: An heißen Tagen nach der Besichtigung ein Bierchen im Pferdestall unterhalb der Burg.

Grundriss


Quelle: Krahe, Burgen des deutschen Mittelalters

Eingang
Eingang
Südlicher Bergfried
Südlicher Bergfried
Südlicher Bergfried
Südlicher Bergfried
Fenster im südlichen Bergfried
Fenster im südlichen Bergfried
Nördlicher Bergfried
Nördlicher Bergfried
Nördlicher Bergfried
Nördlicher Bergfried
Nördlicher Bergfried
Nördlicher Bergfried
im nördlichen Bergfried
im nördlichen Bergfried
südliche Palas-Mauer
südliche Palas-Mauer
südlicher Palas mit Bergfried
südlicher Palas mit Bergfried
südlicher Palas mit romanischem Fenster
südlicher Palas mit romanischem Fenster
Schießscharte
Schießscharte
nördlicher Palas
nördlicher Palas
nördlicher Palas
nördlicher Palas
Verzierung am nördlichen Palas
Verzierung am nördlichen Palas
     

    News:

    Keine News in dieser Ansicht.


    Blog:

    Keine News in dieser Ansicht.


    nach oben oben    |    Druckansicht    |   RSS   |